Baukasten für eine anonyme Drogensprechstunde: Das Beispiel by Gundula Barsch,Julia Walta

By Gundula Barsch,Julia Walta

Methamphetamin, das sich als Crystal im Freizeitbereich verbreitet, führt vor Augen, dass das professionelle Drogenhilfesystem unter einem enormen Modernisierungsdruck steht. Besonders tragisch: Obwohl mit hohen Risiken für die physische, psychische und soziale Gesundheit konfrontiert, meiden Crystal Meth-Konsumierende den Kontakt zu Hilfesystemen sehr lange und melden sich erst, wenn sich bereits dramatische Bündelungen von Problemen entwickelt haben. In interdisziplinärer Zusammenarbeit entwickelten Professorin Dr. Gundula Barsch (Hochschule Merseburg), Dipl. med. Peter Jeschke (Ostdeutsche Arbeitsgemeinschaft Suchtmedizin e.V.) und Prof. Dr. Andreas Klement (Medizinische Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle) ein niederschwelliges Angebot, das neue Ansätze einer Versorgung aktuell drogenkonsumierender Menschen auslotete: In einer anonymen Drogensprechstunde, als Peer-to-Peer-Projekt angelegt, konnten sich KlientInnen medizinisch untersuchen und umfangreich beraten lassen. Als friends arbeiteten Studierende der Medizin und der Sozialarbeit – supervidiert von erfahrenen ÄrztInnen. Der vorliegende Band beschreibt das gesamte Pilotprojekt so en element, dass zur Nachahmung geradezu eingeladen wird. Das Buch kann als konkrete, aber modifizierbare Anleitung für vergleichbare Angebote, nicht nur für Crystal-KonsumentInnen, dienen. Die beigefügte CD enthält die Arbeitsmaterialien zum Ausdrucken. Die kritische assessment belegt, dass die anonyme Drogensprechstunde eine Lücke füllen kann und auch in der institutionalisierten Drogenhilfe überwiegend aufmerksame Zustimmung findet. Die Erfahrungen mit der Sprechstunde münden in der Entwicklung einer App, mit der KlientInnen interaktiv und individuell beraten werden: quasi ein training, um Risiken zu erkennen und zu managen – und in Notfällen rechtzeitig professionelle Hilfe zu suchen.

Show description

Read Online or Download Baukasten für eine anonyme Drogensprechstunde: Das Beispiel CheckPoint-C (German Edition) PDF

Similar medicine in german books

Krebsfr??herkennung: Allgemeine und spezielle Aspekte der sekund??ren Pr??vention maligner Tumoren (German Edition)

Eine der tragenden Säulen der Krebsbekämpfung ist die Krebsfrüherkennung, indem die frühe Diagnostik einer Krebskrankheit zu einer erfolgreicheren Behandlung und damit zur Erhöhung der Krebsheilungsrate führt. Das vorliegende Buch befasst sich ausschließlich mit der sekundären Prävention, additionally der Erkennung der Krankheit, bevor ihre Entwicklung eine Heilung unmöglich macht, oder im englischen Sprachgebrauch dem "Cancer Screening".

Dopplersonographie in Geburtshilfe und Gynäkologie: Ein Leitfaden für die Praxis (German Edition)

In dem Leitfaden liefern erfahrene Kursleiter und Kliniker verlässliches Wissen zum Einsatz der Dopplersonographie: Sie behandeln Physiologie sowie Pathophysiologie, geben Hinweise für die korrekte Geräteeinstellung bei allen gängigen Indikationen und machen auf mögliche Fehlerquellen aufmerksam. Die Neuauflage wurde rundum sorgfältig aktualisiert und mit neuen Farbabbildungen versehen.

Arbeitswelt und stressbedingte Erkrankungen: Forschungsevidenz und präventive Maßnahmen (German Edition)

Die stability zwischen Leistung und Belohnung Das Buch fasst die wichtigsten Ergebnisse einer langjährigen Forschung des bekannten Medizinsoziologen Professor Johannes Siegrist an der Universität Düsseldorf zu rigidity am Arbeitsplatz und den gesundheitlichen Folgen zusammen. Die Originalität dieser Forschung liegt darin, dass die dargestellte empirische Evidenz auf einem neuartigen theoretischen Modell beruht, das inzwischen in der Forschung weltweit angewandt wird.

Haut nah: Alles über unser größtes Organ (German Edition)

Die Haut beschäftigt uns täglich: Pflege, Sensibilität, Allergien, Anti-Aging, Sonne . .. Sie ist knapp zwei Quadratmeter groß und umhüllt alles, was once wir in uns tragen; sie sorgt dafür, dass wir die Hand wegziehen, wenn wir aus Versehen in ein Messer greifen, schützt uns davor, zu überhitzen oder zu erfrieren, und schirmt uns vor gefährlichen Eindringlingen ab.

Extra info for Baukasten für eine anonyme Drogensprechstunde: Das Beispiel CheckPoint-C (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 31 votes